Review 2015

Mein letztes Review hatte ich speziell für SAP für das Jahr 2013 reserviert. Eigentlich ein schöner Brauch, in der man noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren lassen kann. Daher fange ich meistens schon Anfang Dezember damit an, um auch alles zu erwischen, was mich persönlich (technologisch) eingefangen hat.

SAP HANA

sap_hana_logoSAP HANA ist und bleibt immer noch eine Faszination für mich. Durch die leicht zugänglichen Cloud-Angebote für Privatanwender. Der stetige Wandel und Erweiterung der Plattform selbst ist alleine das up-to-date bleiben interessant für mich, genauso wie das Testen der neuen Features und das Weitervermitteln von Informationen darüber.

 

WordPress

logo2Genauer gesagt mein Blog, wohl wissend das es wenig bis kaum Leser gibt, gibt es mir die Möglichkeiten meine Gedanken zu strukturieren und zu teilen. Meistens stoße selbst ich auf private Blogs, die es bereits seit Jahren gibt, echt super sind und bisher unentdeckt von mir. Ähnliches hoffe ich auch mal anderen helfen zu können. Zumal WordPress inzwischen längst ein perfektioniertes Ökosystem bietet und so viele Features, so dass ich auch hier meine Neugierde in neuen Plugins und Features ausleben kann.

Envato

photo-06-02127543b9cce1c61c4756cbec4ce4c4e054bbfa06ed13be7e32c1896eba875dInzwischen schon einiges an Geld liegen lassen. Envato ist im Prinzip eine Plattform für Entwickler und Grafiker ihre Produkte zu vertreiben. Wobei das Produkt das Bild und das Coding selbst ist, teilweise richtig professionell mit Support. Und neben dem gekauften Produkt ist es für mich ebenso interessant die Strukturen und das Coding auseinander zu nehmen, um zu modifizieren und abzuschauen und wiederzuverwenden (was generell erlaubt ist, zu mindestens für private Zwecke).

 

Amazon Web Services

awsAmazon Web Services bewusst wahrgenommen hatte ich bei einer SAP HANA Academy On-Hands Schulung, als Sie mit einem vorbereiteten AIM für jeden Benutzer eine vorinstallierte Windows Instanz zur Verfügung stellten. Kurz darauf dann ein zweites Mal im Zuge der Cloud-Angebote zu SAP HANA. Schnell tauchte ich ein die flexibel buchbaren EC2 Instanzen und war überwältigt von dem Angebot, teilweise kostenfrei in der Nutzung. Das Angebot ist nahezu überwältigend und alles ist frei skalierbar – so ist auch mittlerweile der Einstieg schwer, auch wenn Amazon echt gute Präsentationen zu ihrem Produktportfolio hat.

 

 

Verwandte Beiträge

Leave a comment

*