Interactive Map for Architecting Big Data Pipelines

Für wen HDFS, Spark, Hive, Storm oder RDS mehr oder weniger böhmische Dörfer sind, den kann ich die „Interactive Map for Architecting Big Data Pipelines“ empfehlen. Man startet in einer Übersichtskarte gegliedert nach Extraktion, Transformation und Laden (ETL) anhand einer Big Data Architektur. Bei Absprung in einen Bereich sieht man die aktuellen Möglichkeiten, jede Möglichkeit anwählbar und mit einer kurzen Beschreibung. Zusätzlich hat man noch ein paar Filter im Kopfbereich zur Auswahl.

Es gibt noch eine detaillierten Artikel oder Podcast, bei welchen Szenario, welche Architektur zum Einsatz kommt. Diesen Artikel versuche ich zeitnah nachzureichen. Allerdings ist hier schon einmal eine gute Übersicht und Gliederung der einzelnen Technologien zur Einordnung bei Big Data Architekturen.

Leave a comment

*